Fasching in Welbhausen - Welbhausen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Fasching in Welbhausen

          
Fasching in Welbhausen
hat eine lange Tradition, bereits Mitte der 1960er Jahre fanden Faschingsbälle und Veranstaltungen in unregelmäßigen Abständen statt.
Im Jahre 1999 belebten die Welbhäuser Stefan Markert und Karin Dettenberger den Fasching wieder in Welbhausen. Seither ist Fasching in Welbhausen nicht mehr wegzudenken. Faschingsbälle mit Büttenreden, Tänze und Live-Musik sind fester Bestandteil im Dorfleben geworden. Von Anfang an führt Karin Dettenberger als Moderatorin gekonnt durch die Faschingsbälle.

Männerballett
Den Hauptbestandteil des Faschings bildet das im Jahre 2000 gegründete Männerballett Welbhausen. Über die Jahre wurden vom Männerballett Tanzeinlagen in unterschiedlichen Facetten und in verschiedensten Musikrichtungen dargeboten. Vom Ballettstück „Schwanensee“ über „Showtanz“ bis zu „Striptease“ war schon vieles zu sehen. In den Jahren 1999 bis 2007 traten ausschließlich Welbhäuser beim Fasching auf. Seither werden auch Anfragen für Auftritte von Veranstaltern aus der ganzen Region angenommen .

Den Großteil, in manchen Jahren bis zu 15 Auftritte, absolviert das Männerballett Welbhausen. Auf Faschingsbällen in Segnitz über Uffenheim und Illesheim bis hin nach Nürnberg, um nur einige zu nennen, ist man hier unterwegs. So entstanden enge Kooperationen und Freundschaften zu verschiedensten Faschingsgruppen, welche zum Teil auch in Welbhausen auftreten.

Kinderfasching
seit einigen Jahren wird auch Kinderfasching in Welbhausen gefeiert, welcher sich zunehmender Beliebtheit erfreut.



Nach jedem Auftritt ertönt der Welbhäuser Faschingsruf "Welbhausen Golobf"
(Gugelhupf).


2017
Kinderfasching in Welbhausen 2017

2016
Kinderfasching in Welbhausen 2016

2015

2014
2013
  in Arbeit
2012

  
2011

2010

2009

2008

2007
 
2006
 
2005

2004

2003

 
2002

2001

  
2000

  
vor 2000
  in Arbeit
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü